Fasching im Dschungel

Mit viel Spaß und Freude dürfen sich die Kinder selber verkleiden und schminken.

 

Unser schönes Hochbeet...

...wird neu bepflanzt ! Zuerst müssen wir es wieder auffüllen, das heißt wir sieben unsere fertige Kompostmiete durch und müssen danach unseren gesammelten Biomüll als Kompost aufsetzen.
Wieder entdecken wir zahlreiche kleine Gartenhelferlein Regenwurm, Assel, Tausendfüßler und Co.
Wir freuen uns über unsere altbekannten Blindschleichen und finden dieses Jahr noch Familie Maus dazu.
Biologie hautnah erlebt !      
Säen, wachsen, pflegen, beobachten und staunen !

 

April 2018 Eltern - Kind - Ausflug nach Gmünd

Wir besuchen:  Eisenbahnausstellung in Spital an der Drau

Fürstliches Essen auf der Burg in Gmünd

Faszinierender Besuch im Haus des Staunens.
Wundersames zum Schauen und Staunen, zum Lauschen und Entdecken. 

Besuch im Eselpark - mit Eselreiten

Ein gemütlicher und ereignisreicher Tag für Kinder und Eltern !
 

Literacy im Kindergarten - drinnen und draußen....
Neugierde, ein freudvoller und wertschätzender Umgang mit Büchern ist die beste Voraussetzung für das Lesen und Arbeiten mit Büchern in der Schule.

Generationen-lesen: Fr. Dir. Bischof liest das Buch "Ein Garten für Stutzimutzi"
als Fortsetzungsgeschichte vor.

Viele Personen in der Geschichte tragen etwas dazu bei, dass ein schöner Garten entsteht....
Wir bekommen Lust unser schönes neues Hochbeet wieder zu bepflanzen.....

 

Literacy
Wir fahren zur Bücherei nach Ramingstein

Ein tolles Sortiment an Bilderbüchern, Sachbüchern, CD und DVD's laden ein sich zu vertiefen, zu entdecken und auszuborgen ! Die Bibliothekarin Fr. Anna R. liest uns ihr Lieblingsbuch
in Englisch und Deutsch vor "Wo die wilden Kerle wohnen"

 

Gesunder Kindergarten
144 - die Rettung ist heut' hier....

Viele Tätigkeitsbereiche und Geräte und Materialien ( Trage, Luftmatratze, Verbandszeug, Funkgerät, Martinshorn, Sauerstoffmaske, Blutdruckmessgerät ..... ) und vieles mehr werden gezeigt,
ausprobiert oder  erklärt.
Die Kinder dürfen sogar ins Rettungsauto einsteigen und alles vor Ort kennenlernen.
Ein interessanter und lehrreicher Tag !

 

Ohne Spielzeug geht es auch...
....spielzeugfreie Wochen

Das Spielzeug macht Urlaub. Es wird Platz gemacht. Die Kinder entwickeln Tatendrang und Ideenreichtum und nützen einfache Raumgegenstände und wertlose Materialien um ihr eigenes Spiel zu erfinden.
Dabei werden Kooperation, Selbstwirksamkeit und Selbstbestimmung gestärkt.

Ausfahrt zur Polizeistation Stadl
Ein aufregender Tag mit der Polizei ! 
Viele Tätigkeitsbereiche und Instrumente ( Funkgerät, Handschellen, kugelsichere Weste..... )
werden kindgerecht erklärt. Die Kinder üben es, sicher über die Straße zu gehen.

 

Aktiv im Herbst
Unser Hochbeet wird abgeerntet und winterfit gemacht.

Wir kochen Kürbissuppe, Zuchinisuppe und Kartoffelsuppe

Wir machen einen Ausflug zum Erdäpfel graben bei Fam. Pöllitzer
und kosten dann unsere Erdäpfel mit Salz und Butter - Hmm lecker !.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bildungscampus Stadl-Predlitz